Boden

Boden.png
Der Online-Mode-Händler Boden benötigte eine Lösung für den Versand seiner Direktmailings nach Frankreich.
iStock_000019007847XLarge-1600x1600.jpg

Versand nach Frankreich, dem Land der Mode

Der Online-Mode-Händler Boden benötigte eine Lösung für den Versand seiner Direktmailings nach Frankreich. Über unsere Partnerunternehmen Destineo und Colissimo konnte Asendia dem Online-Händler eine kosteneffiziente, zuverlässige Lösung anbieten, die auch Datenerfassung und Druckdienste beinhaltet. Durch diese End-to-End-Lösung sparte Boden letztlich mehrere Tausend Pfund ein.

Über den Kunden

Der Online-Modehändler Boden verkauft Damen-, Herren- und Kinderbekleidung in Großbritannien, Deutschland, Österreich und den USA.

Die Herausforderung

Boden begann die Zusammenarbeit mit Asendia bereits 1995 und wollte 2011 auch den lukrativ erscheinenden französischen Markt erschließen. Dazu benötigte der Anbieter einen zuverlässigen Retouren-Service und eine Lösung für den Versand seiner Direktmailings und Kataloge.

Die Lösung

Asendia bearbeitet monatlich ca. 1.000 Kataloganfragen, die über die Boden-Website eingehen, und erfüllt diese im 1 ha großen Fulfillment- und Versandzentrum im britischen Bedford. Außerdem folieren und versenden wir jährlich gut 200.000 Boden-Kataloge für im Ausland lebende Briten. Wir lagern die Kataloge, erfassen und verarbeiten die Daten der Kataloganfragen und per Post eingehenden Rückantworten. Zudem haben wir die Datenverarbeitung mithilfe unserer internen Softwareentwickler automatisiert.

Außerdem drucken und versenden wir Postkartenmailings für lokale Räumungsverkäufe, die z. B. in Rathäusern stattfinden. Post zur Verteilung innerhalb des Vereinigten Königreichs senden wir mit unserem auf zwei Tage genauen Lieferdienst mit nachgelagertem Zugang, statt mit Royal Mail, um beim Porto zu sparen. Für den französischen Markt stellt Asendia Boden eine Lösung zur Festlegung der Posttransportwege bereit. Über diese werden mithilfe des Destineo Integral MD7-Service von La Poste jährlich mehr als 400.000 Kataloge an Adressen in Frankreich ausgeliefert. Auch für den ausgehenden Versand der Pakete sorgen wir mittels Priority Mail von La Poste. Das Retouren-Management wickeln wir über Colissimo ab, einen weiteren La Poste-Service.

Asendia kann Boden einen nahtlosen Service für die Verarbeitung von Kataloganfragen anbieten, ebenso wie konkurrenzfähige Versandgebühren und -leistungen von und nach Frankreich. Vor allem zählt jedoch, dass die französischen Verbraucher den Service aufgrund des La Poste-Poststempels und der Adressformatierung als lokal ansehen. Dadurch steigt die Rücklaufquote. Durch unseren auf zwei Tage genauen Service gelingt es Boden, sein Auftragsbearbeitungszentrum für Großbritannien stets rechtzeitig in Bereitschaft zu versetzen – in dem Wissen, dass die Direktmailings angekommen sind. Weil wir jedes Jahr so viele Katalogsendungen bearbeiten und in Großbritannien einen Postdienst mit unsortiertem nachgelagertem Zugang anbieten können, haben wir es geschafft, Boden, im Vergleich mit dem zweitklassigen Service der Royal Mail, 40.000 £ einzusparen. Und auch durch unseren Datenbereinigungs-Service haben wir dem Unternehmen Tausende Pfund an Portoverschwendung erspart.

Mit unseren Lösungen wickeln Sie Ihren grenzüberschreitenden E-Commerce einfach und zuverlässig ab: Wir unterstützen Ihren Kundenservice, Ihren Webshop, Ihr Auftragsmanagement und den internationalen Versand.


Angebot anfordern