Internationaler Paketversand: Tipps für das Handling großer Mengen

28 Juni, 2019

Jeder Unternehmer freut sich über ein hohes Auftragsvolumen – vor allem bei Aufträgen aus dem Ausland. Dies führt jedoch auch zu einem hohen Versandvolumen, was sehr hohe Kosten verursachen kann. Wenn Ihr Unternehmen auf internationalen Paketversand setzen möchte, dann gibt es einige einfachen Möglichkeiten, um die Kosten für den Versand ins Ausland gezielt zu steuern und zu reduzieren.

Finden Sie einen Versanddienstleister, der eine Portooptimierung anbietet

Wenn Sie über eine große Auswahl an Zustelloptionen und eine Reihe kostengünstiger Transportmittel verfügen, können Sie beim Versand von großen Paketmengen definitiv Kosten einsparen. Der richtige Versanddienstleister kann zudem Ihre Anforderungen für den Versand genau analysieren, um die beste Kombination von Dienstleistungen zu finden, die zu Ihrer Kostensenkung und Effizienzsteigerung beitragen.

Schauen Sie sich die verschiedenen Arten von Transporteuren an

Die Auswahl des richtigen internationalen Versanddienstleisters für Ihre Bedürfnisse ist entscheidend. Die Priorisierung eines reibungslosen Zustellprozesses für Ihre Kunden ist entscheidend, insbesondere wenn Sie versuchen, Ihre Marke auf internationalen Märkten zu etablieren.

Sparen Sie beim internationalen Paketversand bei der Verpackung

Der Preis der Verpackung, die Sie für den Versand Ihrer internationalen Pakete verwenden, macht einen erheblichen Teil der Gesamtkosten aus. Es kann beispielsweise günstiger sein, Verpackungen des Transportunternehmens zu verwenden. Oder Sie finden günstigere Optionen für Versandtaschen oder Kartons. Diese bieten tadellosen Schutz, kosten aber pro Stück weniger.

Überdenken Sie die Art und Weise, wie Sie Pakete verpacken

Neben den Kosten für die Verpackung können Sie beim internationalen Paketversand auch sparen, indem Sie die Art und Weise überarbeiten, wie Sie Artikel verpacken. Suchen Sie nach innovativen Verpackungslösungen, die kleinere Größen für mehrere Artikel verwenden und sicherstellen, dass Sie kleine Produkte nicht in zu großen Kartons versenden, welche die Versandkosten unnötig erhöhen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kunden genügend Gebühren berechnen

Generell sind Kunden bereit, die Kosten für den internationalen Paketversand zu übernehmen. Dies ist auch der Fall, wenn sie eine Präferenz für kostenlosen Versand im Inland haben. Berechnen Sie die Kosten für jedes Paket, einschließlich der Versandkosten und der Verpackungskosten. Stellen Sie dann sicher, dass Sie die Kosten an den Kunden weitergeben, um eine angemessene Marge für den eigentlichen Artikel zu erhalten.


Laden Sie sich unser E-Book herunter und erfahren Sie, wie Sie Ihr Geschäft für den wachsenden internationalen E-Commerce Markt optimieren können.

Jetzt herunterladen
18_FTG_Download_Image_Wie_Sie_Ihr_E-Commerce_Geschaeft_international_optimieren.png