So kann Asendia Sie beim Versand nach Russland unterstützen


Mit unserer Lösung Premium Goods können Ihre Kunden in Russland einen schnellen, flexiblen und zuverlässigen Lieferservice genießen, der speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Von lückenloser Sendungsverfolgung bis zu schneller Lieferung und transparenten Zollgebühren helfen wir Ihnen, Ihren Kunden den besten Versandservice zu bieten.


Eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten für russische Kunden

Bei einer so großen Anzahl von Onlinekäufern in Russland ist es nicht verwunderlich, dass es eine große Auswahl an bevorzugten Lieferoptionen gibt. Postzustellung, Kurierdienste, Abholbüros und die Lieferung an eine Paketbox sind in Russland weit verbreitet, sodass unsere Lösung Premium Goods Russland eine Vielzahl von Lösungen bietet, die auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zugeschnitten sind.

Schnelle und zuverlässige Lieferungen

In Zusammenarbeit mit den vertrauenswürdigen Partnern La Poste und Russian Post kombiniert Asendia globale Logistikkompetenz mit lokalem Know-how, um Pakete erfolgreich in alle Winkel Russlands zu liefern. Wir sind bestrebt, alle Pakete nur 2 bis 8 Werktage nach der Ankunft der Ware in Russland zuzustellen.

Einfache Vorbereitung und Kennzeichnung

Auf russische E-Commerce Sendungen entfallen relativ niedrige Zollgebühren und es gibt oft keine Mehrwertsteuer für Waren, die aus dem Ausland kommen. Mit Asendia Shipping drucken Sie einfach Etiketten und den CN23 aus und versenden Pakete zur Auslieferung. Die Zollgebühren, falls vorhanden, werden dem Empfänger zum Zeitpunkt der Lieferung in Rechnung gestellt.

Die Hauptvorteile von Premium Goods Russland

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unserer Paketlösung Premium

Goods und welche zusätzlichen Vorteile Sie Ihnen und Ihren Kunden bietet

Location.svg

Vollständige Abdeckung
der gesamten russischen Region

Ease_Of_Use.svg

Eine große Auswahl
von Liefermöglichkeiten für Ihre Kunden

Distribution.svg

Schnell und zuverlässige
Lieferung durch vertrauenswürdige Zustellpartner


B2C E-Commerce Report 2019 Russland von der Ecommerce Foundation

Erfahren Sie mehr über die beliebtesten Versandoptionen, Zahlungsmöglichkeiten und Produkte in Russland.

JETZT SICHERN
19_UK_Destination_Russia_Ecommerce_Report_Cover.jpg

Trends im russischen E-Commerce

Kryptowährung

Digitale Währungen wie Bitcoin und Ethereum sind in Russland sehr beliebt und gelten als einfache, preiswerte und sichere Möglichkeit, Waren online zu kaufen. Die russische Regierung plant und implementiert neue Gesetze zur Förderung der Verwendung von Kryptowährungen. Dies zeigt, wie zukunftsweisend der russische Technologiesektor ist und öffnet den internationalen E-Commerce. Vorerst nutzt jedoch die Mehrheit der russischen Verbraucher E-Wallets und bargeldlose Methoden, um online einzukaufen.

Mobile First

Durch den landesweiten Rollout von 5G wird der M-Commerce sein schnelles Wachstum in Russland fortsetzen. Onlinehändler werden wahrscheinlich einen Anstieg der mobilen Zahlungen und Einkäufe, VR-Lösungen und Sprachsuche erleben, da russische Käufer nach bequemen Wegen suchen, um schnell zu finden, was sie suchen.

Preisvergleich

Die Mehrheit der Online-Käufer, die grenzüberschreitend in Russland einkaufen, sucht nach ihren Lieblingsartikeln zu einem besseren Preis als auf dem lokalen Markt. Elektronik, Kleidung, Haushaltsgeräte, Bücher, Musik und Spiele sowie Kosmetik und Körperpflegeartikel sind beliebte Onlineshopping-Kategorien. Russische Käufer schauen gerne ins Ausland, wenn sie Geld sparen können.

Ein aufgeschlossener Markt

Derzeit stammt die Mehrheit der russischen E-Commerce Importe aus asiatischen, meist chinesischen Onlineshops. Die russischen Käufer schauen jedoch zunehmend in die Ferne und die Analyse von Suchtrends und Zahlungen zeigt, dass sich die russischen Verbraucher an Branchenführer für Produktkategorien wenden, die aus der Türkei und Korea stammen.

18,5

Mrd. Dollar Gesamtumsatz im E-Commerce im Jahr 2019

74%

der Internetnutzer werden schätzungsweise 2019 online einkaufen

228

Dollar jährliche Ausgaben pro Onlineshopper im Jahr 2019

Tipps für den Online-Erfolg in Russland

  • Arbeiten Sie mit einem etablierten Versandexperten wie Asendia zusammen, der Ihnen mit seiner lokalen Expertise und seinen profunden Kenntnissen der Zollvorschriften dabei hilft, neue Zielmärkte zu erreichen.
  • Bieten Sie eine Reihe von schnellen und zuverlässigen Lieferoptionen an und geben Sie Ihren russischen Kunden mehr Kontrolle über ihre Lieferung, was die Zufriedenheit erhöht und die Markenbindung stärkt.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Kosten transparent sind und niedrig gehalten werden. Russland ist eine Nation von versierten und preisbewussten Käufern, die verlangen, dass alle Informationen im Voraus bekannt sind.
  • Bleiben Sie bei technologischen Lösungen auf dem Laufenden und halten Sie sich über die Entwicklungen im E-Commerce auf dem neuesten Stand, damit Ihre Marke relevant und wettbewerbsfähig bleibt.

Kontaktieren Sie Asendia noch heute und entdecken Sie, wie wir Sie mit unserer globalen Expertise, unserem leistungsstarken Versandnetzwerk und innovativen Lösungen unterstützen können!